Institut für Kreativität und Pädagogik, Marielle Seitz - München
Unsere Angebote richten sich an Erzieherinnen und Erzieher, Pädagogen an Grundschulen, Montessori-Einrichtungen, heilpädagogische Einrichtungen und therapeutische Praxen. Das Institut für Kreativität und Pädagogik ist nach § 4 Nr. 21 von der Regierung von Oberbayern als weiterführende Schule anerkannt. Die Kosten für die Veranstaltungen werden in der Regel vom Träger übernommen.Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie für unsere Aus- und Weiterbildungen bis zu 500 € Bildungsprämie beantragen. Informationen dazu finden Sie unter www.bildungspraemie.info Bitte melden Sie sich zu allen Veranstaltungen vorher an!


Lernen braucht Kreativität und Kreativität braucht Lernen!

Unsere Kurse bieten eine umfassende Qualifikation für die praktische Arbeit mit Kindern. Eine pädagogische Vorbildung oder eine Zusatzausbildung Montessori-Pädagogik ist wünschenswert, aber nicht zwingend notwendig.

Kurzinformation Zertifikatskurse

Zertifikatskurs in KREATIVpädagogik

Unsere Kurse in KREATIVpädagogik finden in unseren Institutsräumen in München unter der Leitung von Marielle Seitz statt. International anerkannte Referenten sind als Gastreferenten eingeladen. Unsere Weiterbildung richtet sich an Pädagoginnen und Therapeuten und an alle an an dem Thema interessierten Personen. Wir vermitteln Ihnen die Entwicklungsgesetzmäßigkeiten des bildnerischen Gestaltens, der Wahrnehmung und der Bildsymbole. Mit Hilfe von interessanten künstlerischen Techniken und einer verbesserten Wahrnehmung optimieren Sie Ihre Ausdrucksmöglichkeiten und Ihr Können. Kreativität (von Kindern und Erwachsenen) braucht Rahmenbedingungen. Diese Rahmenbedingungen bieten und vermitteln wir Ihnen und unterstützen Sie, das in Ihr persönliches und berufliches Umfeld gut einzubinden. Um kreativ zu sein brauchen wir Offenheit, eine gute sinnliche Wahrnehmung der Welt und uns selbst und die Neugierde, die Welt und uns besser zu begreifen und den Mut unser Leben zu gestalten. Alle Menschen haben dazu die Anlage und auch das natürliche Bedürfnis dank des Nervensinnessystem. Unser Nervensinnessystem hilft uns die Welt zu begreifen, zu verstehen und ist ein wichtiges Werkzeug dafür. Unsere Wahrnehmung funktioniert nach natürlichen Gesetzmäßigkeiten. Dies ist auch die Grundlage unserer Methode und lehrt Sie neu zu denken, neu zu gestalten, neue Dinge auszuprobieren und dabei Selbstvertrauen und Mut zu entwickeln. Nur dann kommen wir in den Zustand, den der Kreativitätsforscher Csikszentmihalyi „Flow“ nennt. In der Montessori Pädagogik ist dies von Maria Montessori „Polarisierte Aufmerksamkeit“ genannt worden. Unsere Methode der Kreativitätsförderung ist jedoch keine Therapie und ersetzt diese auch nicht. Die Kurse werden in Gruppen von 8 bis 12 Teilnehmern durchgeführt. Damit ist eine individuelle Beratung und Unterstützung gewährleistet.
Zu den mehrmals im Jahr stattfindenden Frühstückstreffen bekommen Kursteilnehmer und Ehemalige die Berechtigung zur Teilnahme. Bei diesen Treffen bekommen Sie nicht nur ein leckeres Frühstück, sondern auch immer einen kreativen Impuls für Ihre pädagogische Praxis und können sich mit KollegInnen austauschen. Als Kursteilnehmer und Absolventen haben Sie außerdem folgende Privilegien: Auf Materialbestellungen von Ihnen privat oder über Ihre Einrichtungen erhalten Sie von Dusyma und Wehrfritz 10 % Rabatt

Fotos Kurswochenende

Weiterbildung DAS SANDSPIEL – nach Marielle Seitz

Diese schöpferische Methode im „freien und geschützten Raum“ kann in unserem Institut exklusiv bei Marielle Seitz in Tagesseminaren erlernt werden. Einführungsnachmittage zum Sandspiel entnehmen Sie bitte unserem aktuellen Terminplan.

Ausbildung in Sandfeldtherapie ®

Dieser Kurs richtet sich vor allem an Pädagogen, Ergotherapeuten, Logopäden, Montessori-Therapeuten, Lerntherapeuten und Heilpädagogen. Die Methode der Sandfeldtherapie wird seit Jahren mit großem Erfolg in Schulen und therapeutischen Praxen umgesetzt. Der berufsbegleitende Weiterbildungskurs in Sandfeldtherapie vermittelt an 3 Wochenenden die Basics. Nach der erfolgreichen Teilnahme und Prüfung erhalten die TeilnehmerInnen ein Abschlusszertifikat. Eine vorher abgeschlossene pädagogische Berufsausbildung und eine mindestens zweijährige praktische Erfahrung ist Voraussetzung zur Teilnahme an den Weiterbildungskursen in Sandfeldtherapie. Unsere Kurse werden mit Unterstützung des Systemischen Instituts in Kassel durchgeführt. Die Universität Augsburg führt 2013 eine Studie durch, wie sich das Zeichnen in der Sandwanne bei Kindern auf die Graphomotorik auswirkt.

Teamfortbildungen

Ein Angebot an Teams von Kinderkrippen, Kindertagesstätten und Grundschulen

Vielleicht wünschen Sie für Ihr Team eine spezielle Weiterbildung oder Beratung. Sie können in unserem Institut eine eintägige Weiterbildung zu besonderen Themen buchen. An diesem Tag haben Sie die Möglichkeit, spezielle Wunschthemen in unseren Räumen und mit unserer Hilfe umzusetzen. Sie bekommen eine fachlich fundierte Einführung in Ihr Thema und eine kompetente Begleitung in der Umsetzung.

Wir entwickeln mit Ihnen ein maßgeschneidertes Konzept, das für Ihre Einrichtung an bereits geleistete Entwicklungen anknüpft und für die Zukunft neue Perspektiven realisiert.

Wenn Sie eine kontinuierliche Begleitung in fachlichen Fragen möchten, stehen wir Ihnen auch dafür gerne zur Verfügung.

Auch in Fragen der Raumgestaltung und des Materialangebots helfen wir Ihnen mit unseren Erfahrungen und entwickeln mit Ihnen zusammen ein bedarfsgerechtes Raumkonzept. Kinder brauchen Orte, an denen sie Erfahrungen sammeln und umsetzen können. Wir entwickeln mit Ihnen Gruppen- und Spielorte, realisieren Ideen und Träume mit allen Beteiligten und suchen mit Ihnen nach gemeinsamen Lösungen und helfen in der Ausführung.

Termine, Themen und Konditionen auf Anfrage bei Marielle Seitz.

Einführungsnachmittage

Zu den Ausbildungskursen in KREATIVpädagogik und Sandspiel finden informative und praxisnahe Schnuppernachmittage in den Räumen des Instituts für Kreativität und Pädagogik statt. Sie können sich zu geplanten Einführungsnachmittagen mit unserem Anmeldeformular anmelden. Wenn Sie als Team einen Nachmittag hier im Institut buchen möchten, nehmen Sie bitte mit uns Telefonisch oder per eMail Kontakt auf.

Das Institut für Kreativität und Pädagogik ist als weiterführende Schule von der Regierung von Oberbayern nach § 4 Nr. 21 anerkannt. Die Aus- und Weiterbildungskurse sind von der Umsatzsteuer befreit. Die Kosten werden in aller Regel vom jeweiligen Träger übernommen. Wir bitten Sie, den Antrag bei Ihrem Träger rechtzeitig zu stellen. Wir bitten Sie, wegen der begrenzten Teilnehmerzahl, um eine rechtzeitige Anmeldung.

Alle Seminare im Institut für Kreativität und Pädagogik sind praxisorientiert und geben Impulse für neue Gestaltungen in Kindertagesstätten und Grundschulen. Interessante Themen für kindgerechtes Arbeiten werden anschaulich und gut strukturiert angeboten. Dabei ist Platz für individuelle Beratung und Gruppenarbeit. Die Teilnehmer können in den gut ausgestatteten Räumen unter fachkompetenter Anleitung von Marielle Seitz und ihrem Team kreative Ideen umsetzen. Für weiterführende Themen stehen die umfangreiche Fachbibliothek und das Rudi-Seitz-Archiv zur Verfügung.

Wir beraten Sie und entwickeln Raumkonzepte

Für Kindergärten, Schulen und therapeutische Einrichtungen entwickeln wir mit Ihnen zusammen innovative Ideen und kreative Lösungen für die Gestaltung Ihrer Räume. Unser Kreativteam berät und unterstützt Sie von der ersten Planung bis zur Ausführung des Projekts.

 

 

Coaching

Unsere Referenten stehen Ihnen auch für Teamberatungen und Einzelcoachings zur Verfügung. Außerdem können wir Ihnen individuelle Fortbildungen in Ihrer Einrichtung anbieten.

 

 

Design und Materialentwicklung

Unser Kreativteam erarbeitet mit Ihnen individuell ein Entwicklungskonzept für Produktdesign. Erfahrene Designer begleiten Sie kompetent in der Projektarbeit und beantworten Fragen zum Urheber- und Nutzungsrecht. Sollten Sie Hilfe bei der Vermittlung und Kontaktaufnahme zu Firmen und Verlagen benötigen, stehen wir Ihnen bei diesen Schritten zur Verfügung.